Forum
» Forum registrieren  anmelden
Das Rechtschreibwerkstatt Forum minimieren
 
ForumForumGraf OrthoGraf OrthoFragen an Graf ...Fragen an Graf ...Warum "überhaupt tödlich"?Warum "überhaupt tödlich"?
vorherige vorherige
 
Nächste Nächste
neuer Beitrag
 01.10.2012 10:43
 

Lieber Graf Ortho,

beim Korrigieren unserer letzten Texte stießen wir auf die Fragen, wie sich das "p" in "überhaupt" herleiten lässt (denn im "Haupt" ist das ja auch nicht richtig zu hören) und warum man das Wort "tödlich" nicht mit "t" in der Mitte schreibt? Denn das Adjektiv "tot" schreibt man ja nun auch mit "t".

Wir freuen uns auf eine Antwort von Dir!

Grüße von den

"i-Tüpfele"s

neuer Beitrag
 05.10.2012 19:41
 
 bearbeitet durch ANNEK  am 05.10.2012 18:50:04

Liebe i-Tüpfeles,

ich bin weder Gräfin noch Graf, gehöre dennoch zum Hofstaat und möchte deshalb eure Frage beantworten. (Eure Anrede bereitet mir jedoch Schwierigkeiten. Ist sie richtig?)
Lasst mich mit "überhaupt" beginnen. Was hört ihr denn in "überhaupt" bzw. in "Haupt an den hervorgehobenen Stellen"? "p", nicht wahr? Beide Wörter werden nicht nur mit "p" geschrieben, sondern auch mit "p" gesprochen. So legt es jedenfalls der Aussprache-Duden fest. (Bei "Herbst" ist das schon schwieriger, weil ihr in diesem Fall ein "b" schreiben müsst, obwohl ihr ein "p" schreibt. Aber vielleicht meint ihr das gar nicht?)

Das Wort wurde im Viehhandel benutzt. Dabei war "houbet" ein Stück Vieh. Und wenn man von "über houbet" spach, meinte man damit eine Zählform: ohne die Köpfe der einzelnen Tiere nochmals zu zählen. Noch im 17. Jahrhundert drückte "überhaupt kaufen bzw. verkaufen" den Gegensatz zu "stückweise kaufen oder verkaufen" aus.

Erst im 18. Jahrhundert setzte sich die heutige Bedeutung durch: "Ich bin insgesamt selten zu Hause." Hier ist die Bedeutung "insgesamt gesehen" erhalten geblieben.

 

Eure Frage zu „Tod, tödlich und tot“ ist ebenso interessant.

Wenn ein Tier „todkrank“ ist, dann kann diese Krankheit – wird diesem Tier nicht geholfen – zum Tod führen.

Konnte dem Tier nichts und niemand mehr helfen, ist es gestorben. Man kann auch sagen: Das Tier ist tot., denn die Wörter tot und gestorben haben die gleiche Bedeutung.

Ursprünglich ist „tot“ nämlich ein Partizip zu einem germanischen Verb mit der Bedeutung „sterben“: sterben-starb-gestorben.

 

Aber man war sich mit der Schreibung der Wörter nicht immer einig: Wie sollte man Tod und tot unterscheiden, war doch die Aussprach gleich? Noch 1860, so ein sehr altes Wörterbuch, das aus Leipzig vor mir liegt, schrieb man gestorben so: todt.

Das Wort „tot“ gab es im Wörterbuch nicht. Aber schon 20 Jahre später haben sich die Verhältnisse umgekehrt. Jetzt findet der Leser in Konrad Dudens Wörterbuch „tot“, aber nicht mehr „todt“.

Es lohnt sich sehr, die Zusammensetzungen mit T/tod- und T/tot- einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Übrigens gehört „todlangweilig“ zu der Dudenliste, die Wörter und Wortverbindungen aufführt, die rechtschriftlich schwierig sind. Viele von ihnen werden im Deutschen oft falsch geschrieben. Die Liste beruht u. a. auf der Auswertung dessen, was Nutzerinnen und Nutzer in die Suche auf duden.de eingeben.

Ihr seht also, dass ihr mit dem Problem nicht allein seid. Aber ihr fragt nach dem Warum! Das ist sehr interessant.

 

Mit herzlichen Grüßen an euch

ANNEK

neuer Beitrag
 08.10.2012 13:00
 

Liebe Annek,

vielen Dank für Deine sehr anschauliche Antwort. Uns ging es bei "überhaupt" tatsächlich um die Frage nach "b" oder "p", denn die Badener hier im tiefen Süden neigen im Zweifelsfalle immer zu den weicheren Konsonanten ....Wobei: Auch bei dem Vorfahr "houbet" taucht ja das "b" auf, so ganz falsch liegen wir nicht; aber Du hast mit dem Wort "Herbst" das eindeutig schwierigere Wort angeführt!

Im Schwäbischen gibt es übrigens den Ausdruck "haube" als Verb; das bedeutet soviel wie "schneiden". "I haub ra" = "Ich schneide ab".

Viele Grüße vom Bodensee

Doris aus dem "i-Tüpfele" 

vorherige vorherige
 
Nächste Nächste
ForumForumGraf OrthoGraf OrthoFragen an Graf ...Fragen an Graf ...Warum "überhaupt tödlich"?Warum "überhaupt tödlich"?

RSS nutzen     Modulinhalt drucken    
Meist gelesene Beiträge minimieren
Bislang wurden 7543 Beitäge in 2084 Diskussionen erstellt.
Die meist gelesene Diskussion war Scheinwörter - unikale Morpheme
Die lebhafteste Diskussion war Scheinwörter - unikale Morpheme
  Modulinhalt drucken    
aktivste Benutzer minimieren
Die aktivsten Benutzer in unserem Forum sind:

BenutzerBeiträge
Norbert 949
ANNEK 739
Gerd_Kruetzmann 365
Graf_Ortho 353
anonymous 349
Gabi 341
Tommy43 274
jenny 213
CV 161
sost 154
rs.admin 97
Wolf1964 95
Ulliw 82
Birgit 77
borkum 68
   
© 1998-2021 Norbert Sommer-Stumpenhorst   Nutzungsbedingungen  Datenschutzerklärung