Forum
» Forum registrieren  anmelden
Das Rechtschreibwerkstatt Forum minimieren
 
ForumForumGraf OrthoGraf OrthoFragen an Graf ...Fragen an Graf ...Lesbarkeit der SchriftLesbarkeit der Schrift
vorherige vorherige
 
Nächste Nächste
neuer Beitrag
 09.10.2016 11:50
 
 bearbeitet durch Leo2002  am 09.10.2016 12:22:50

Hallo Graf Ortho, 

ich bin in der Mittelstufe und möchte ein paar Buchstaben aufgrund der Leserlichkeit meiner Schrift verändern. 

Ich schreibe inzwischen viel lieber Druckschrift als Schreibschrift. Bei dem Buchstaben: kleines t habe ich aber eine frage. Fast alle meiner mitschüler schreiben das kleine t, so wie es in der Primarschrift bzw. Basisschrift in der Schweiz gelehrt wird. Also sieht es dann so ähnlich aus wie ein kreuz.

In der Grundschule haben wir es aber immer so gelernt, dass beim kleinen t rechts unten immer ein kleiner Haken bzw. Bogen ist. 

Habe jetzt schon ganz viele Schriften mir angeguckt und fast jeder Schüler schreibt das t aber wie das in der Primarschrift.

 

Welches t soll ich denn schreiben, damit meine Schrift schön leserlich und gleichzeitig schnell ist? 

Über eine Antwort und Hilfe würde ich mich sehr freuen. 

Viele liebe grüße und noch einen Schönen Sonntag

neuer Beitrag
 09.10.2016 19:59
 

Lieber Leo,

schön, dass du dich für solche Details deiner Schrift interessierst, um nicht nur schnell, sondern vor allem leserlich zu schreiben. Wenn deine Schrift nicht (von deinem Lehrer/deiner Lehrerin) gelesen werden kann, dann macht das Schreiben gar keinen Sinn.

Geht es ums leserliche Schreiben, dann spielt es keine Rolle, ob du das t mit oder ohne Haken schreibst.

Beim schnellen Schreiben hat das t ohne Haken einen kleinen Vorteil. In der Regel schreiben wir zunächst einen senkrechten Strich und dann den horizontalen Querstrich. Das bedeutet, dass wir – beim schnellen Schreiben – das t nicht mit dem folgenden Buchstaben verbinden. Der kleine Haken wird aber nur für Buchstabenverbindungen gebraucht. Also ist er beim kleinen t ziemlich überflüssig.

Letztlich gilt: Schau, was dir besser gefällt und zu dir passt. Lesbar ist beides und der Geschwindigkeitsvorteil beim t ohne Haken ist nicht sehr groß.

Viele Grüße

Graf Ortho

vorherige vorherige
 
Nächste Nächste
ForumForumGraf OrthoGraf OrthoFragen an Graf ...Fragen an Graf ...Lesbarkeit der SchriftLesbarkeit der Schrift

RSS nutzen     Modulinhalt drucken    
Meist gelesene Beiträge minimieren
Bislang wurden 7383 Beitäge in 2039 Diskussionen erstellt.
Die meist gelesene Diskussion war Scheinwörter - unikale Morpheme
Die lebhafteste Diskussion war I-Dötzchen bzw. I-Männchen
  Modulinhalt drucken    
aktivste Benutzer minimieren
Die aktivsten Benutzer in unserem Forum sind:

BenutzerBeiträge
Norbert 928
ANNEK 737
Gerd_Kruetzmann 365
anonymous 349
Gabi 341
Graf_Ortho 295
Tommy43 274
jenny 213
CV 161
sost 153
rs.admin 97
Wolf1964 95
Ulliw 82
Birgit 77
borkum 68
   
© 1998-2017 N. Sommer-Stumpenhorst   Nutzungsbedingungen  Datenschutzerklärung