Forum
» Forum registrieren  anmelden
Das Rechtschreibwerkstatt Forum minimieren
 
ForumForumGraf OrthoGraf OrthoFragen an Graf ...Fragen an Graf ...Karneval und KarfreitagKarneval und Karfreitag
vorherige vorherige
 
Nächste Nächste
neuer Beitrag
 01.04.2020 12:51
 

Lieber Graf Ortho,

heute bekam ich eine E-Mail von einem Schüler, die ich dir nicht vorenthalten möchte. Er schrieb:

… Dürfen Christen an Karfreitag Fleisch essen? …

Ich kenne Tarik. Er stellt eine so seltsame Frage nicht ohne Grund. Auf Nachfrage bekam ich dann die ganze Geschichte. Leider hat Tarik sich nicht getraut, dir eine E-Mail zu schreiben. Zuhause fehlt ihm die Gruppe, die ihn stärken könnte.

Also schreibe ich dir seine Frage mit meinen Worten:

Hat das Morphem kar in Karneval etwas mit kar in Karfreitag zu tun?

Viele Grüße

Markus

neuer Beitrag
 02.04.2020 00:23
 

Hallo Markus.

Tarik ist ein pfiffiger Schüler. Er hat sich nicht im Forum angemeldet sondern mir heute Nachmittag eine E-Mail geschickt. Jetzt verstehe ich auch, wie er auf diese Idee gekommen ist.

… Vor Corona haben wir in der Klasse über Karneval gesprochen. Ich habe mit Lisa, Patrik und, Janina herausgefunden warum wir Karneval sagen. Das Wort kommt aus Italien. Es heißt ohne Fleisch. Jetzt habe ich meiner Schwester gesagt: Die Christen dürfen von Karneval bis Karfreitag kein Fleisch essen. Die hat mich ausgelacht: Die Christen dürfen am Freitag nie Fleisch essen. Ich habe gesagt: Am Karfreitag schon, weil da die Fastenzeit zu Ende ist. Deshalb heißt es ja auch Karfreitag. …

Lieber Tarik,

deine Überlegung ist einfach toll! Auf einen solchen sprachlichen Zusammenhang wäre ich nie gekommen.

Also, konkrete Frage an Herrn Alt: Was hat kar in Karneval mit kar in Karfreitag zu tun? Ich bin gespannt, was Herr Alt zu deiner Frage zu sagen hat.

Viele Grüße

Graf Ortho

neuer Beitrag
 02.04.2020 12:52
 
 bearbeitet durch sost  am 02.04.2020 11:54:32

Lieber Tarik,

ich habe deine Frage an Herrn Alt weitergeleitet. Er hat geschmunzelt und gemeint:

„Eine tolle Idee. Aber leider: Die Buchstabenfolge kar in diesen beiden Wörtern hat ganz verschiedene Hintergründe.

Du hast mit deinen Mitschüler(innen) ganz richtig herausgefunden, dass nach Karneval für Christen die Fastenzeit beginnt. Das Wort Karneval ist zusammengesetzt aus lateinisch carnem = Fleisch und levare = wegnehmen. Etwas ausführlicher findest du das Wort Karneval hier erklärt.

Die Buchstabenfolge kar in Karfreitag (und ebenso in Karwoche und Karsamstag) hat einen anderen Ursprung: Das altdeutsche Wort chara bedeutete Trauer. Am Karfreitag trauern die Christen, weil an diesem Tag vor mehr als zweitausend Jahren Jesus gestorben ist. Mehr Hinweise zu diesem Wort findest du auf der Wörterseite zum Stichwort Karfreitag.“

Lieber Tarik, auch wenn in diesem Fall deine Schwester recht hat: Viel wichtiger ist, dass du aufmerksam warst und eine kluge Frage gestellt hast. Du kennst doch sicherlich das Lied aus der Sesamstraße:

Der, Die, Das
Wer, Wie, Was
wieso, weshalb, warum,
wer nicht fragt bleibt dumm.

Tausend tolle Sachen
die gibt es überall zu sehen
manchmal muss man fragen
um sie zu verstehen

Also: Stell Fragen und bleib gesund

dein Graf Ortho

vorherige vorherige
 
Nächste Nächste
ForumForumGraf OrthoGraf OrthoFragen an Graf ...Fragen an Graf ...Karneval und KarfreitagKarneval und Karfreitag

RSS nutzen     Modulinhalt drucken    
Meist gelesene Beiträge minimieren
Bislang wurden 7533 Beitäge in 2081 Diskussionen erstellt.
Die meist gelesene Diskussion war Scheinwörter - unikale Morpheme
Die lebhafteste Diskussion war Scheinwörter - unikale Morpheme
  Modulinhalt drucken    
aktivste Benutzer minimieren
Die aktivsten Benutzer in unserem Forum sind:

BenutzerBeiträge
Norbert 948
ANNEK 739
Gerd_Kruetzmann 365
anonymous 349
Graf_Ortho 348
Gabi 341
Tommy43 274
jenny 213
CV 161
sost 154
rs.admin 97
Wolf1964 95
Ulliw 82
Birgit 77
borkum 68
   
© 1998-2020 Norbert Sommer-Stumpenhorst   Nutzungsbedingungen  Datenschutzerklärung