Forum
» Forum registrieren  anmelden
Das Rechtschreibwerkstatt Forum minimieren
 
ForumForumUnterrichtUnterrichtRechtscheibwerk...Rechtscheibwerk...Frage: Lesen wie man schreibt?Frage: Lesen wie man schreibt?
vorherige vorherige
 
Nächste Nächste
neuer Beitrag
 05.07.2010 12:57
 

 Hallo! Im Rahmen meiner 2 Staatsarbeit möchte ich Teile des Konzepts der Rechtschreibwerkstatt für eine 2. Klasse mit hörgeschädigten Kindern adaptieren. Bei der Erarbeitung ist eine wichtige Frage entstanden. Was bedeutet "so lesen, wie man schreibt"? Wenn die Kinder sich gegenseitig das Wort Spiegel diktieren, lesen sie dann "SCH-P-I-GEL" oder "S-P-I-GEL"? Vielen Dank für alle Antworten!

neuer Beitrag
 07.07.2010 00:39
 

 

Guten Tag, IrisP,

das Mitsprechen beim Schreiben wird mit zunehmender Kompetenz der Kinder Schritt für Schritt (weiter-) entwickelt.

Am Anfang, im Lernbereich LB, sprechen die Kinder [s-p-u-l-e]. Sobald sie die regelhafte Zuordnung des auslautenden [ә] (geschrieben als e) und des Lautes [∫] zur Buchstabenfolge sch verinnerlicht haben, werden sie beim Schreiben [∫-p-u-l-ә] sprechen. Das wird spätestens am Ende desLernbereichs LD der Fall sein.

Im Lernbereich LV lernen die Kinder die lang oder kurz gesprochenen Vokale kennen. Zugleich wird das Mitsprechen zu einem silbenweisen Sprechen weiterentwickelt, da in der Silbe die Vokallänge bedeutsam wird. Die Kinder sprechen dann: [∫pu-lә] (Spule) oder [∫pi:-gәl] (Spiegel).

Im Lernbereich WU wird das Mitsprechen erneut weiter entwickelt und verändert. Nun sollen die Kinder bei einem abgeleiteten Wort das Kontrollwort bilden und innerlich mitsprechen. Also bei Hand: [hant – hεnde], oder bei er geht:  [ge:t – ge-hen] usw.

Nun zu Ihrer Frage: Analog zum Mitsprechen wird bei einem Partnerdiktat auch das Vorsprechen (diktieren) mit zunehmender Kompetenz des schreibenden Kindes (!) Schritt für Schritt weiter entwickelt. Aus [s-p-i-e-g-e-l] (LB) wird [∫pi-e-g-ә-l] (LD) und [∫pi:-gәl] (LV) usw. Die Anweisung für das diktierende Kind lautet daher: "Diktiere so, dass dein Partner mit Sicherheit richtig schreiben kann."

Ihre Frage lässt sich demnach nur beantworten, wenn bekannt ist, in welchem Lernbereich das von Ihnen angesprochene Kind gerade arbeitet.

Viele Grüße

Norbert

vorherige vorherige
 
Nächste Nächste
ForumForumUnterrichtUnterrichtRechtscheibwerk...Rechtscheibwerk...Frage: Lesen wie man schreibt?Frage: Lesen wie man schreibt?

RSS nutzen     Modulinhalt drucken    
Meist gelesene Beiträge minimieren
Bislang wurden 7387 Beitäge in 2040 Diskussionen erstellt.
Die meist gelesene Diskussion war Scheinwörter - unikale Morpheme
Die lebhafteste Diskussion war I-Dötzchen bzw. I-Männchen
  Modulinhalt drucken    
aktivste Benutzer minimieren
Die aktivsten Benutzer in unserem Forum sind:

BenutzerBeiträge
Norbert 929
ANNEK 737
Gerd_Kruetzmann 365
anonymous 349
Gabi 341
Graf_Ortho 295
Tommy43 274
jenny 213
CV 161
sost 153
rs.admin 97
Wolf1964 95
Ulliw 82
Birgit 77
borkum 68
   
© 1998-2017 N. Sommer-Stumpenhorst   Nutzungsbedingungen  Datenschutzerklärung