Forum
» Forum registrieren  anmelden
Das Rechtschreibwerkstatt Forum minimieren
 
ForumForumMethodenMethodenModellwortschat...Modellwortschat...Das liebe PräteritumDas liebe Präteritum
vorherige vorherige
 
Nächste Nächste
neuer Beitrag
 16.01.2006 22:48
 
Wen redet man eigentlich an, wenn alle Leser gemeint sein könnten? Liebe Leser? Klingt förmlich, aber was dann?

Meine Schüler biegen und winden sich immer wieder, wenn es darum geht, die Verben ins Präteritum zu setzen. Die sprachlichen Formen erscheinen ihnen manchmal so seltsam, dass sie sich fast davor scheuen, sie auszusprechen. Wer eben buk und spukte hat es schon nicht leicht...

Interessant ist, dass die Kinder beim Lesen der gedruckten Bücher und Geschichten! meistens nicht zögern, die Verbformen im Präteritum vorzulesen.

Auf den MWS-Kärtchen gibt es auf der Rückseite die Lösung zu WA (Konjugation im Präsens). Wäre es nicht auch hilfreich, einige Formen im Präteritum in diese Zeile zu setzen?

Liebe Grüße

ANNEK

vorherige vorherige
 
Nächste Nächste
ForumForumMethodenMethodenModellwortschat...Modellwortschat...Das liebe PräteritumDas liebe Präteritum

RSS nutzen     Modulinhalt drucken    
Meist gelesene Beiträge minimieren
Bislang wurden 7376 Beitäge in 2038 Diskussionen erstellt.
Die meist gelesene Diskussion war Scheinwörter - unikale Morpheme
Die lebhafteste Diskussion war I-Dötzchen bzw. I-Männchen
  Modulinhalt drucken    
aktivste Benutzer minimieren
Die aktivsten Benutzer in unserem Forum sind:

BenutzerBeiträge
Norbert 927
ANNEK 737
Gerd_Kruetzmann 365
anonymous 349
Gabi 341
Graf_Ortho 291
Tommy43 274
jenny 213
CV 161
sost 153
rs.admin 97
Wolf1964 95
Ulliw 82
Birgit 77
borkum 68
   
© 1998-2017 N. Sommer-Stumpenhorst   Nutzungsbedingungen  Datenschutzerklärung